Über Mich

Nando und Akkordeon


Nando Betschart

Geboren am 9. Juni 1971. Do is er.

Mit 10 beginnt er Akkordeon zu lernen. Zur Freude seiner Grosseltern.
Mit 14 sein erster Gig an der Hochzeit seiner Cousine. Sind immer no zamm.
Mit 20 schon über 50 Hochzeiten gespielt. 100 woarns sicha ned.
Mit 27 Akkordeonlehrkurs am Konservatorium in Winterthur, Diplom mit Auszeichnung. Potz Blitz!
Mit 33 Klassisches Akkordeon Studium an der Kunstuniversität Graz in Österreich, Diplom mit Auszeichnung. Verdient!
Mit 41 Auftritt am internationalen Akkordeonfestival in Wien. Ma des woar afoch herrlich!
Nebst Solistischen Auftritten an Konzerten und Festlichkeiten, komponiert und arrangiert er an seinen Programmen, spielt Theatermusiken und an Lesungen und tritt auch immer wiedermal in kleineren Besetzungen auf. Fleissig fleissig.
Nando Betschart lebt als freischaffender Musiker und Lehrer in der Schweiz.

Konzert Auftritte 

In Österreich am Internationalen Akkordeonfestival in Wien, an der Accordions Night in Graz, in Deutschland beim Hubbi Schlemer in Bayern, am TFF in Rudolstadt, am Heggelbacher Sphinxtfest, in der Schweiz im Ono in Bern, in der Esse Music Bar in Winterthur, in der Cargo Bar in Basel, in der Eisenbeiz in Frauenfeld, im Kulturpunkt in Flawil, im Chössi Theater in Wattwil und an der Giardina in Zürich